Skip to main content

Matchbox

Matchbox ist eine Marke von Spielzeug – und früher Brettspiele – der Mattel Group.

Der Name Matchbox erschien 1953 als ein Zeichen der britischen Spielzeugfirma Lesney, gegründet von Leslie Smith (6. März 1918-26, Mai 2005) und Rodney Smith. Die beiden Männer gehörten trotz ihres gemeinsamen Namens nicht zur selben Familie. Sie waren Schulfreunde und hatten während des Zweiten Weltkriegs in der Royal Navy gedient.

Die Firma wurde geboren, als ein Smith-Mitarbeiter, John Odell, namens „Jack“, eine Miniatur für seine Tochter herstellte, damit sie sie leicht zur Schule bringen kann. Die Miniatur ist im Maßstab einer Streichholzschachtel hergestellt. Die Matchbox-Spielzeuge wurden so genannt, weil die Modelle ursprünglich in Schachteln wie Streichholzschachteln verpackt waren. Der Name Matchbox, wurde der generische Name für jede Miniatur etwa 2,5 Zoll (6, 5 Zentimeter) lang, unabhängig von der Marke.

In den 70er Jahren wurde die Streichholzschachtel den klassischen Verpackungen aus Kunststoff und Pappe weichen, die von anderen Marken wie Hot Wheels verwendet wurden. Die Streichholzschachtelverpackung wurde kürzlich für den Sammlermarkt wieder eingeführt. Die Firma Matchbox / Lesney war ein bedeutendes Unternehmen in Homerton, East London, obwohl das Unternehmen 1990 nach Rugby, Warwickshire in die West Midlands zog. Lesney ging am 11. Juni 1982 in Konkurs. Das Eigentum des Unternehmens wurde verkauft und weiterverkauft und schließlich von Mattel, dem Hersteller von Hot Wheels, gekauft. wie Hot Wheels Matchbox-Verpackungen wurden kürzlich für den Sammlermarkt wieder eingeführt.

Die Firma Matchbox / Lesney war ein bedeutendes Unternehmen in Homerton, East London, obwohl das Unternehmen 1990 nach Rugby, Warwickshire in die West Midlands zog. Lesney ging am 11. Juni 1982 in Konkurs. Das Eigentum des Unternehmens wurde verkauft und weiterverkauft und schließlich von Mattel, dem Hersteller von Hot Wheels, gekauft. wie Hot Wheels Matchbox-Verpackungen wurden kürzlich für den Sammlermarkt wieder eingeführt. Die Firma Matchbox / Lesney war ein bedeutendes Unternehmen in Homerton, East London, obwohl das Unternehmen 1990 nach Rugby, Warwickshire in die West Midlands zog. Lesney ging am 11. Juni 1982 in Konkurs. Das Eigentum des Unternehmens wurde verkauft und weiterverkauft und schließlich von Mattel, dem Hersteller von Hot Wheels, gekauft.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *