Skip to main content

DAMASU BS_SAX205, Bausatz-Modellbau, SAXONIA Lok/Tender k/n

47,77 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 4. Januar 2018 17:05

Material: Holz hergestellt: im Erzgebirge/Deutschland, Direktvertrieb Ausführung: als Holzbausatz Farbe: Naturholz Größe: M 1:42 Beschreibung: mit ausführlicher deutscher Bauanleitung BS_SAX205, SAXONIA Lok/Tender k/n, Bausatz-Modellbau, Eisenbahn Dampflok mit Tender SAXONIA Holzbausatz im Maßstab 1:42 naturbelassenAuszug aus der Bastelanleitung: „Die erste deutsche Dampflokomotive? Nun, das war sie wohl nicht ganz und trotzdem gebührt ihr der Titel. Um genau zu sein müßte man sagen, die Saxonia war die erste brauchbare deutsche Dampflok. Es gab schon ein paar Jahre vorher Versuche, eine Dampflok zu bauen. Die Ergebnisse waren aber ernüchternd. Um 1838 waren die englischen Maschinenbauer dem Rest Europas und der Welt eine Nasenlänge voraus. In den 10 Jahren vor dem Bau der Saxonia haben sie schon über 100 Lokomotiven gebaut und erfolgreich zum Einsatz gebracht. Da wundert es natürlich nicht, dass all diejenigen, die eine eigene Lokomotive bauen wollten, neugierig über den Kanal schauten. Auch Professor Schubert aus Dresden, der Konstrukteur der Saxonia, und seine Mitarbeiter nahmen sich eine englische Lok zum Vorbild. Sie hatten die Gelegenheit, eine englische Dampflok, die zum Bau der Strecke Dresden-Leipzig eingesetzt wurde, zu besichtigen und zu vermessen. In der neu gegründeten Maschinenbauanstalt Uebigau machte sich das Team ans Werk. Sie bauten die englische Comet aber nicht einfach nach, s

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


47,77 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 4. Januar 2018 17:05